Sie befinden sich hier: energienpoint.de > Nachrichten >  Meldung

<< zurück
20.02.2017 16:32 Alter: 183 days

Energiepreis-Monitor: Preisanstieg in Deutschland zum Jahresstart leicht gebremst

Trotz der spürbaren Anhebung der Umlage für erneuerbare Energien hat sich zum Jahresstart in Deutschland die Verteuerung von Energie etwas verlangsamt. Gegenüber Dezember legten die Verbraucherpreise in diesem Sektor insgesamt um 0,9 Prozent zu. Im Vormonat waren sie noch um 2,3 Prozent gestiegen.

Dies ergibt die Februar-Auswertung des Energiepreis-Monitors der European Climate Foundation.

 

Den kompletten Artikel lesen
<< zurück