Sie befinden sich hier: energienpoint.de > Nachrichten >  Meldung

<< zurück
14.06.2016 08:59 Alter: 1 year

Solar-Interview mit Markus Elsässer, CEO Solar Promotion GmbH, über die Erfolgsgeschichte der Intersolar und Trends in der intelligenten Energieversorgung

Herr Elsässer, wie kamen Sie im Jahr 1991 auf die Idee, eine Solar-Messe zu veranstalten?

Mit dem Reaktorunglück von Tschernobyl stellte sich ab 1986 sehr plötzlich und dringend die Frage nach der Zukunft der Energieversorgung. Unser Ziel war es, Ideen sowie Möglichkeiten und Potentiale für die erneuerbaren Energien und Energieeffizienz zu erarbeiten und aufzuzeigen. So kamen wir – damals noch eine Studenteninitiative – 1991 auf die Idee, für das Thema Solarenergie mit einer eigenen Veranstaltung eine Plattform zu schaffen. So stellten auf der „Solar ’91“, dem Vorgänger der Intersolar, fünf Solarfirmen in einer kleinen Ausstellung für nachhaltige Energieversorgung in Pforzheim ihre Produkte vor, rund 300 Teilnehmer besuchten das Vortragsprogramm.

 

Den kompletten Artikel lesen
<< zurück